A MILLION DREAMS - Benefizkonzert in der Magdalenenkirche

Am Sonntag, den 8. März 2020 singt um 18.00 Uhr der Espresso Chor aus Hüttlingen in der Magdalenenkirche.

Mit seinem Konzertprogramm „A Million Dreams“, mit welchem der Chor bereits letztes Jahr in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen aufgetreten ist, wollen die Sängerinnen und Sänger am Sonntag die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen unterstützen. Der Chor unter Leitung von Dr. Matthias Habrom will mit Gospels, Pop- und Musicalsongs den Zuhörern eine kurzweilige Stunde bereiten. Chor und Kirchengemeinde freuen sich über zahlreiche Besucher.

Beginn ist am Sonntag, 8. März 2020 um 18.00 Uhr

Der Eintritt ist frei, die Spenden kommen der Renovierung der Kirchenorgel in der evangelischen Versöhnungskirche Hüttlingen zu Gute.

© Aalener Nachrichten 21.02.2020

Anneliese Krieger verbindet ihren Spaß am Springerle-Backen mit ihrer Unterstützung der Vesperkirche. Das Springerle-Model mit der Rose stammt von einer Skizze Sieger Köders. (Foto: Markus Lehmann)

Springerle backen für die Vesperkirche

von Markus Lehman

Gut 10 000 Springerle hat Anneliese Krieger bisher für die Vesperkirche gebacken. Zum einen, weil die Wasseralfingerin gerne backt. Und weil sie gerne die Vesperkirche unterstützt. Zwei Wochen lang steht sie dafür mehrere Stunden in der Küche und verkauft die Springerle mit den hübschen Motiven in einem Körbchen nach dem Mittagessen und der Andacht. 5500 Euro konnte sie dadurch in den vergangenen 13 Jahren der Vesperkirche spenden. Und mit einem der Springerle-Motive wird auch an Sieger Köder erinnert. ..........

© Aalener Nachrichten  21.02.2020

© Schwäbische Post 21.02.2020

„Kir Royal“ begeistern beim Kulturnachtisch in der Vesperkirche

Programm Beim gemütlichen Zusammensitzen mit Kaffee und Kuchen unterhielt das Duo „Kir Royal“ am Freitag die Besucher der Vesperkirche in Wasseralfingen. Karin und Gerhard Ott präsentierten ehrenamtlich ihr spezielles Programm zu dem Motto „Schön, dass Du da bist“ beim „Kulturnachtisch“. Dabei spielten sie Keyboard, Geige und Saxofon und sangen Klassiker wie, „Stand by me“, „Marmor, Stein und Eisen bricht“ oder auch „What a wonderful World“. Das Publikum bedankte sich nach jedem Lied mit viel Applaus. Manche trauten sich sogar mitzusingen. Text: zoe/Foto: opo

© Schwäbische Post 21.02.2020 17:34 

© Aalener Nachrichten 18.02.2020

OB Thilo Rentschler und Wohnungsbau-Geschäftsführer Robert Ihl (rechts) übergaben 1000 Euro an das Team der Vesperkirche um Pfarrer Uwe Quast (dritter von rechts). (Foto: Stadt Aalen)

Wohnungsbau Aalen unterstützt Vesperkirche mit 1000 Euro

Nachdem OB Thilo Rentschler beim Auftakt der Vesperkirche 1500 Euro der Stadt als Beitrag zur Finanzierung der einmonatigen Hilfsaktion überreicht hatte, folgten nun weitere 1000 Euro. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, Robert Ihl, überbrachte der OB, gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzender der städtischen Tochter, den Spendenscheck an das Vesperkirchen-Team um Pfarrer Uwe Quast und Corinna Pavel. „Die Wohnungsbau hilft nicht nur mit Wohnraum für sozial Schwache, sondern unterstützt das Ansinnen der Vesperkirche gerne“, sagte Rentschler. Beim gemeinsamen Essen kamen Rentschler und Ihl mit den Besuchern der Vesperkirche ins Gespräch. „Wir haben gerne unser Engagement für diese imposante soziale Einrichtung in diesem Jahr verdoppelt“, sagte Ihl. Foto: Stadt Aalen

OB Thilo Rentschler (3.v.li.) und Wohnungsbau-Geschäftsführer Robert Ihl (re.) übergaben 1000 Euro an das Team der Vesperkirche um Pfarrer Uwe Quast (3.v.re.). Foto: Stadt Aalen

© Aalener Nachrichten 18.02.2020

© Schwäbische Post 17.02.2020

Gewerbe- und Handelsverein spendet

Förderung Mit einem Betrag von 500 Euro unterstützt der Gewerbe- und Handelsverein Wasseralfingen die Vesperkirche. Vorsitzender Thomas Augustin (2.v.links) übergab den Scheck an Pfarrer Uwe Quast im Beisein von Wolfgang Jänel, Ursula Hubel und Marion Schneider (von links). bea/Foto: privat

© Schwäbische Post 17.02.2020 18:14 

Freizeiten des Evangelischen Jugendwerk Aalen

Auch in diesem Jahr werden in den Sommerferien wieder Freizeiten durch das Evang. Jugendwerk angeboten:

  • Bubenzeltlager Stockensägmühle vom 31.07.-09.08.2020
  • Ferientagheim Leinroden vom 03.-15.08.2020
  • Mädchenzeltlager Stockensägmühle vom 10.-19.08.2020
  • Ferientagheim Leinroden vom 17.-29.08.2020
  • Landkinderbetreuung Trochtelfingen vom 24.08.-04.09.2020

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.eja-aalen,de, Tel. 0 73 61 – 3 24 53.

.